Gibt es Liebhaber auf Rezept?

Was tun gegen Grippe und Erkältung?

Seit Montagabend läuft’s bei mir rund … Will heissen: Eigentlich läuft nur noch meine Nase, der Rest von mir streikt irgendwie – oder macht sich mit Kratzen, Schmerzen und Schwere bemerkbar.

Zeit für bewährte Hausrezepte: SchüsslersalzIngwertee, Hot Spiced Whisky …

Alles falsch!

Gemäss einer Studie der Universität Pennsylvania müsste ich ab ins Bett – aber nicht allein. Und auch nicht erst jetzt, sondern regelmässig.

Bleiben 2 Fragen:

1) kriege ich dafür ein Rezept?

2) zahlt das die Krankenkasse?

 

Disclaimer:

Obiger Blogtext unterliegt dem kombinierten Einfluss aller oben angeführten Hausmittel und ist mit Vorsicht zu geniessen. Die Studie ist allerdings echt!

 

Flattr this!

Ein Gedanke zu „Gibt es Liebhaber auf Rezept?

  1. Pingback: Zusammenfassung der Woche ab 08.12.2014 | Ironblogger Schweiz

Kommentare sind geschlossen.