RIP Bonsai

Diese Woche musste ich mich, viel schneller als erwartet, von meiner Bürokatze verabschieden. Bonsai, deren Lieblingsplatz zwischen Tastatur und Compi war – und von der ich lernte, wieso die Computer-Maus Maus heisst …

Fast 14 Jahre war sie bei mir, obschon der Tierarzt ihr seinerzeit nur wenig Überlebenschancen gegeben hatte. Immer etwas klein, immer schüchtern – gerade so nahe, dass sie mich berühren konnte, aber weit genug, um jederzeit flüchten zu können.

Hier ein kurzes Video – die dritte Stimme zum Katzenduett, die zwischendurch hörbar ist, stammt übrigens von Pumuckel …

Gute Reise, kleine Bonsai! Grüss Morning und Abby von mir!

2015-02-10 11.09.57

2 Gedanken zu „RIP Bonsai

  1. Pingback: Zusammenfassung der Woche ab 09.02.2015 | Ironblogger Schweiz
  2. Hey Lovey,

    das tut mir voll Leid! Nur um dich ein klein wenig zu trösten: Bonsai wird in deinem Herzen immer weiter leben!! Mein herzliches Beileid!

    Viele Grüße!

Kommentare sind geschlossen.