Shelfpack – Reisekoffer und Mini-Messestand

Der Koffer der auch ein Regal ist:

2015 habe ich ein Kickstarter-Projekt unterstützt, für einen neuartigen Koffer, bei dem das Einpacken und Auspacken unterwegs entfällt. 2016 habe ich dann meinen eigenen Shelfpack erhalten, und an Weihnachten kam er erstmals auf Reisen zum Einsatz. Er machte bei Zimmermädchen und Mitreisenden recht viel Furore, und auch die Lesenden meines Blogs haben sich nach dem Teil erkundigt. Deshalb hat sich  nun auch Shelfpack bei mir gemeldet – mit einem Affiliate-Link.

Falls also jemand von euch interessiert ist, einfach hier lang:
ShelfPack - revolutionary luggage with shelves!

Ich schätze Shelfpack besonders auf Reisen, bei denen ich eine Nacht Zwischenhalt  oder mehrere kurze Aufenthalte habe: Da ziehe ich einfach das Regal hoch, greife mir Nachthemd und Kulturbeutel etc. und gut ist … Doch was mir noch besser gefällt:

Mein Shelfpack eignet sich auch gut als Mini-Messestand!

Unten, im „Körper“ des Koffers lagere ich meine Knotenbleistift-Reserve, auf den mittleren Tablaren Belegexemplare und zuoberst findet das Tablet Platz, und ein Körbchen mit Visitenkarten und Knotenbleistiften. So bin ich innert Minuten startklar … Und wenn die Infoveranstaltung vorbei ist, klappe ich das Regal einfach zu, schliesse den Reisverschluss und trolle mich.

Preislich liegt der Koffer im oberen Segment – aber er ist robust, trotz Innenregal überraschend leicht unf bietet viel Platz. Für mich ist er ideal.

 

 

 

 

 

 

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.