Marina Lodge, Tag 13

Verwöhntag Da es morgen auf die doch eher lange und anstrengende Heimreise geht, habe ich für heute einen Genusstag eingeplant. Nach dem Frühstück spazierte ich ein letztes Mal nach Port Ghalib, an „meinem“ Bicafé vorbei, das noch geschlossen hatte, zum Sandstrand. Den Laptop hatte ich im Hotel gelassen, schliesslich kann ich ja dank dem WLAN-Verstärker Read More …

Marina Lodge, Tage 8 und 9

Tag 8: Neujahr Da ich gestern recht früh zu Bett ging und um Mitternacht nur kurz von irgendwelchen Böllern geweckt worden war, erwachte ich früh und ging noch vor 8 Uhr frühstücken. Eigentlich hatte ich vor, danach gleich nach Port Ghalib zu spazieren, aber irgendwie schaffte ich es, ein Dumping zu kreieren. Ich vermute mal, Read More …

Marina Lodge, Tag 5

Schnorcheln Schlingentraining fiel heute aus. Ich ging direkt zum Frühstück, damit ich mich um 9 Uhr mit dem Guide treffen konnte, bei dem ich den Ausflug gebucht hatte. Ich hätte mich nicht zu beeilen brauchen, denn der Guide selbst war zwar pünktlich, aber das Boot liess sich Zeit. Dafür waren wir nicht auf einem der Read More …

El Gouna, Schnorchelausflug Giftun-Insel

Nun habe ich auch die Fotos meiner analogen Unterwasserkamera erhalten. Wie bereits vor Ort festgestellt, war die Sicht nicht gerade die Beste – die meisten Fotos haben deswegen auch eher einen journalistischen als einen künstlerischen Wert … Aber es reicht, um sich einen Eindruck zu verschaffen. Heute habe ich zudem ein Foto von Larisa aus Read More …

El Gouna, Tage 5 und 6; Heimreise

Ich stehe am Morgen sehr früh auf, geweckt durch die Sonne, und habe die Anlage praktisch für mich alleine … Die Leute, die gefeiert haben, sind ganz offenbar noch zu müde, um den herrlichen Sonnenaufgang zu geniessen. Zum Glück habe ich mir gestern noch ein neues Buch in der Bibliothek geholt, so kann ich mir Read More …