Marina Lodge, Port Ghalib: Best of Lovey’s Pics

Hier für alle, die lieber schauen statt lesen – oder für jene, die gerne in Ferienträumen schwelgen, mein Best-of-Video der Betriebsferien über Weihnachten /Neujahr 2015/2016. Musik von Silknpiano und Markus Pfitzner von Dreamweaver. Bei Ansicht in Vollbild unbedingt HD-Einstellung anpassen oder noch besser auf Vimeo ansehen. Während ich die Diashow fertig gestellt habe, wurde in Safaga, knapp Read More …

Marina Lodge, Tag 13

Verwöhntag Da es morgen auf die doch eher lange und anstrengende Heimreise geht, habe ich für heute einen Genusstag eingeplant. Nach dem Frühstück spazierte ich ein letztes Mal nach Port Ghalib, an „meinem“ Bicafé vorbei, das noch geschlossen hatte, zum Sandstrand. Den Laptop hatte ich im Hotel gelassen, schliesslich kann ich ja dank dem WLAN-Verstärker Read More …

Marina Lodge, Tag 12

El Quseir Gestern Abend teilte mein Guide mir mit, dass der Ausflug nach El Quseir nun endlich doch noch zustande gekommen sei – Abfahrt sei um 11 Uhr. Bis jetzt hatten sich dafür immer zu wenig Leute interessiert. Also ging ich heute morgen nicht spazieren, sondern marschierte nach dem Frühstück nur quer über die Terrasse Read More …

Marina Lodge, Tag 11

Salz und Wasser Seit ich Schnorcheln ging, habe ich einen salzigen Geschmack im Mund. Erst dachte ich, das sei eben eine Folge meines Ausflugs, denn den einen oder anderen Schluck hatte ich schon abbekommen. Aber noch nach Tagen? Also habe ich heute kurz gegooglet, woher das kommen könnte. Offenbar gibt es verschiedene Ursachen, aber am Read More …

Marina Lodge, Tag 10

Von Fischen und Händlern Einmal mehr wecken mich die verflixten Fliegen mit ihrem Kitzeln. Wie sehr wünschte ich mir, ich hätte meinen elektrischen Tennisschläger dabei … Je nu: Dann halt aufstehen und frühstücken gehen, dann wieder mal rund um die Marina spazieren. Ich gebe mir extra Mühe, mein Becken links nach vorne zu drehen, als Read More …

Marina Lodge, Tage 8 und 9

Tag 8: Neujahr Da ich gestern recht früh zu Bett ging und um Mitternacht nur kurz von irgendwelchen Böllern geweckt worden war, erwachte ich früh und ging noch vor 8 Uhr frühstücken. Eigentlich hatte ich vor, danach gleich nach Port Ghalib zu spazieren, aber irgendwie schaffte ich es, ein Dumping zu kreieren. Ich vermute mal, Read More …

Marina Lodge, Tag 7

Silvester Der Tag beginnt kühler als sonst – der Himmel ist recht bewölkt. Doch als ich zu meinem Spaziergang aufbreche, ist die Temperatur ganz angenehm. Ich nehme meine Badesachen mit und ziehe die Wasserschuhe an. Damit mache ich mir allerdings zum zweiten Mal meine analoge Timeline kaputt: Die Sohlen dieser Schuhe sind so nichtssagend, dass Read More …

Marina Lodge, Tag 5

Schnorcheln Schlingentraining fiel heute aus. Ich ging direkt zum Frühstück, damit ich mich um 9 Uhr mit dem Guide treffen konnte, bei dem ich den Ausflug gebucht hatte. Ich hätte mich nicht zu beeilen brauchen, denn der Guide selbst war zwar pünktlich, aber das Boot liess sich Zeit. Dafür waren wir nicht auf einem der Read More …

Marina Lodge, Tag 4

Auauauau! Suma, die Kosmetikerin, wollte eigentlich heute mit mir nach Port Ghalib spazieren – allerdings etwas später, als ich sonst starte, weil sie sich erst noch um ihnen kleinen Sohn kümmern müsse. Also trödelte ich am Morgen etwas herum und ging später zum Frühstück. Schlechte Idee, denn beim einzigen Toaster und bei der Eierstation standen Read More …