Silvester in Hongkong

Made in Hongkong Den Flughafen von Hongkong kenne ich ja schon einigermassen, schliesslich hatte ich auf dem Hinflug hier acht Stunden Aufenthalt. Also schnappe ich mir meinen Koffer und folge zuversichtlich den Wegweisern zu den Hotelbussen, wobei ich unterwegs mit Helmut chatte, der von Taiwan her einfliegt und es auf einen früheren Flug geschafft hat. Read More …

Marina Lodge, Tag 7

Silvester Der Tag beginnt kühler als sonst – der Himmel ist recht bewölkt. Doch als ich zu meinem Spaziergang aufbreche, ist die Temperatur ganz angenehm. Ich nehme meine Badesachen mit und ziehe die Wasserschuhe an. Damit mache ich mir allerdings zum zweiten Mal meine analoge Timeline kaputt: Die Sohlen dieser Schuhe sind so nichtssagend, dass Read More …

El Gouna, Tage 2 und 3

Das Wetter sei dieses Jahr besser als letztes Jahr, aber es erinnert schon mehr an Frühling als an Sommer. Am schönsten ist es Vormittags, bis kurz nach Mittag: Temperaturen zwischen 20 und 25 Grad – perfekt zum Sonnenbaden und Lesen. Schwimmen im Meer habe ich erst einmal geschafft, mehr als 19 Grad gebe ich dem Read More …